Home > Assessments

Die Leistungsfähigkeit eines Assessments

Ein Assessment Center ist eine zuverlässige Methode, die Qualitäten, Talente und Entwicklungspunkte Ihrer (potenziellen) Mitarbeiter weitestgehend aufzuzeichnen. Sie erhalten zum Beispiel einen Einblick in die Lernfähigkeit, Wehrhaftigkeit und Stressbeständigkeit einer Person, das Ausmaß, in welchem sie Neuerungen gegenüber aufgeschlossen ist, und Kompetenzen wie aufgabenorientierte Mitarbeiterführung.

Wertvolle Informationen, mit denen Sie die Erwartungen an die Leistungsfähigkeit eines zukünftigen Mitarbeiters konkret untermauern. Aus Untersuchungen geht immer wieder hervor, dass ein Assessment Center, wenn es gut und von Fachleuten durchgeführt wird, den höchsten voraussagenden Wert hat, wenn es um eine erfolgreiche Stellenbesetzung geht.

Thema Group verfügt über ein breites Testinstrumentarium, wodurch wir in der Lage sind, die Assessment-Programme optimal auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abzustimmen. Die ausführliche Berichterstattung verschafft Ihnen schnell einen vollständigen Eindruck vom Potenzial eines Bewerbers. Auf diese Weise treffen Sie eine überlegte Entscheidung und verringern die Misserfolgsquote.

Anwendungen in der Praxis

Unsere Assessment Center werden meistens eingesetzt bei:

  • Einem Rekrutierungs- & Auswahlverfahren. Manchmal um eine bessere Wahl aus den beiden letzten Bewerbern zu ermöglichen, aber vor allem, um im Ausbildungsplan des neuen Mitarbeiters dessen persönliche Entwicklungspunkte zu berücksichtigen.

  • Einem persönlichen Entwicklungsplan für Ihren Mitarbeiter. Darin bestimmen Sie, in welchen Punkten sich der Mitarbeiter weiterentwickeln muss, um in Ihrer Organisation aufsteigen zu können.

  • Einem Outplacementverfahren. Dieses Verfahren verschafft einen Einblick in die Art der Organisation und den Typ der Funktion, bei denen Ihr Mitarbeiter am besten zur Geltung kommt.

  • Der Laufbahnentwicklung. Fragen, die dabei behandelt werden, sind zum Beispiel, in welche Richtung Ihr Mitarbeiter seine Laufbahn am besten fortsetzen kann. Oder was am besten zu seinen Interessen, seiner Persönlichkeit und seinen Kompetenzen passt.

Assessment-Instrumente

Thema Group verwendet verschiedene Instrumente, um das Assessment zu gestalten:

Kapazitätstest
Dieser Test hängt von der Art der Stelle ab und analysiert das mathematische, sprachliche oder räumliche Verständnis oder aber die Fähigkeit, logisch zu argumentieren. Die Ergebnisse geben einen Hinweis auf das Arbeits- und Denkniveau des geprüften Mitarbeiters.

Persönlichkeitsfragebogen
Der Zweck eines Persönlichkeitstests besteht darin, zu entdecken, ob der Charakter und die persönlichen Eigenschaften des Bewerbers zum Profil der Funktion und zum Typ der Organisation passen.

Rollenspiel
Nach einer kurzen Vorbereitung anhand einer schriftlichen Aufgabe kann der Bewerber in der Praxis zeigen, wie er Situationen angeht. Beispiele für Kompetenzen, die auf diese Weise geprüft werden können, sind kommunikative Fertigkeiten, Verhandlungsgeschick, Mitarbeiterführung und Präsentieren. Aus Studien geht hervor, dass das Verhalten, das der Bewerber in einer praktischen Simulation zeigt, auch das Verhalten ist, dass er bei der Arbeit zeigen wird. Rollenspiele haben dadurch einen großen vorhersagenden Wert.

Interview
Im Rahmen dieses Gesprächs gehen wir tiefer auf die Kompetenzen ein, die für die Ausübung der Funktion wichtig sind, und wir gehen den Persönlichkeitsfragebogen mit dem Bewerber durch.

Berichterstattung

Innerhalb weniger Tage nach dem Assessment verfassen wir einen Bericht, in dem die Ergebnisse beschrieben werden. Sie erhalten eine Übersicht über die Kompetenzen, die wir gemessen haben, ergänzt um ein klares Fazit über die starken Punkte und den Entwicklungsbedarf. Wenn das Assessment in einem Rekrutierungs- & Auswahlverfahren eingesetzt wird, geben wir Ihnen auch eine Empfehlung über die Eignung des Bewerbers für die betreffende Funktion.

Der Bewerber erhält immer als erster eine Kopie des Berichts und muss ausdrücklich seine Zustimmung erteilen, bevor der Bericht an den Auftraggeber verschickt wird. Thema Group vernichtet den Bericht nach einem Jahr.

Qualitätsgarantie

Unsere Assessment Center werden unter der Verantwortung eines Psychologen durchgeführt, der in den Niederlanden Mitglied des Niederländischen Instituts der Psychologen (NIP) ist und in Belgien bei der http://www.psynip.nl/cms/showpage.aspx registriert ist. Wir arbeiten nach den Richtlinien des NIP. Diese beruhen auf den Prinzipien von Verantwortlichkeit, Integrität, Respekt und Sachkenntnis.

Stellenangebote
United Kingdom
Munich
Benelux, office in Brussels
Hasselt, International
Hasselt, International
Home office based, France and southern part of Europe
Bucharest - Romania (EU)
Testimonials

Miriam Cobbaert, Business Development Manager

 



"Ich habe die Professionalität, das Engagement sowie das Follow-up des Recruiting-Prozesses der Thema Group als einzigartig erlebt."

Dirk Van den Driessche, General Sales Manager bei Beckers Benelux

Ich möchte Thema Group und Lucien Strackx für die Beratung und Unterstützung zu meinem neuen Arbeitgeber Beckers danken. Ich bin sehr von der Offenheit und der klaren Vorführung der Stellenausschreibung sowie von der Unterstützung während des gesamten Prozesses beeindruckt.
Dank der persönlichen Note und Ansatzes von Thema Group, habe ich eine sehr gute Position als Sales Manager in der Lebensmittel-Branche gefunden.

Oliver Gresch - Account Manager Germany and Scandinavia bei BioReliance Ltd

Die Zusammenarbeit mit Thema Group verlief sehr kunden- und zielorientiert. Aufgrund der offenen Arbeitsatmosphäre fühlte ich mich während des gesamten Bewerbungs- und Einstellungsprozess gut betreut.

Hans Van de Water, Value Stream Manager bei Thermo Fisher Scientific

Ich werde regelmäßig von Personalagenturen kontaktiert. Ich habe noch nie so eine professionelle Arbeitsweise erlebt. Ausgezeichnete Kommunikation, zeitnahes Feedback und strenges Follow-up. Es ist ein Vergnügen mit Thema Group zusammenzuarbeiten!

Claudia Israel, Recruiting Manager bei Qiagen

« Thema Group konnte uns für verschiedene Positionen interessante und qualifizierte Kandidatenprofile einreichen. Sie haben eine professionelle Vorgehensweise und gründliche Kenntnisse des Marktes. »

Olivier Poulin, Area Manager bei Dako

« Seit unserer Partnerschaft mit Thema Group verläuft unser Einstellungsverfahren sehr erfolgreich. Besonders schätze ich die persönliche Betreuung und die individuelle Übersicht der Kandidaten. In der Zwischenzeit ist das Vertrauen so groß, dass ich mich mehr auf das Urteil des Consultants basiere als auf den zugeschickten Lebenslauf. »

Kimm Delsing, Corporate Recruiter bei FrieslandCampina

« Thema Group unterstützt Friesland Campina in eine professionelle, diskrete und umfassende Weise bei der Suche nach professionellen Mitarbeitern, die unsere Ambitionen für den Weg 2020 war machen können. »

Frank Hartmann, General Manager bei Büchi

« Herzlich und detailgetreu – Thema Group kennt den Markt durch und durch »

Lijnie Rijsdijk, Head Human Resources bei Sandoz

« Thema Group selektioniert Kandidaten nicht nur alleine auf Basis der Kenntnisse, sondern auch auf Basis der Charakter und Persönlichkeiten die zu unserer Organisation passen. Deshalb ist Thema Group seit vielen Jahren unser Partner. »

Bart Hendriks, General Manager Europe bei Ziosoft

« Ich könnte unendlich viele Seiten mit positivem Feedback schreiben, aber es lässt sich alles in ein paar Worte zusammenfassen : Die besten europäischen Executive Recruiters die Sie für die Medizinische Industrie finden können. »

Danielle Dahms, HR Manager bei Nonin Medical

« In einem schwierigen Suchverfahren mit einzigartigen Qualifikationen und einem anspruchsvollen Zeitplan war Thema Group in der Lage uns mehrere interessante Kandidaten vorzustellen. Ich war von deren umfassenden Wissen beeindruckt und empfehle sie dringend weiter. »

Pedro Jie Sam Foek, Sales Manager- Professional

Pedro Jie Sam Foek

« Professionalität, Engagement, Zuverlässigkeit und eine flexible und offene Haltung gegenüber allen Beteiligten sind Werte von denen Thema Group verfügt und die sie effektiv als Grundlage verwenden. »

Gerrit Portier, Sales Manager bei Beckman Coulter

Gerrit Portier

« Arbeitet mit Profis. Arbeitet für Profis. »

Hildert Delis, Adjunct Directeur bei Acatris

Hilder Delis

« Thema Group ist eine Organisation, die nicht nur mitredet sondert mitdenkt, und liefert hiermit einen wertvollen Beitrag zur Umsetzung unserer Strategie. »

Menarini Diagnostics UNIVAR (voorheen Quaron) KLANT Sun Pharmaceutical Industries Europe BV Brocacef BV Maarssen PharmaFluidics Bioconnection A1-Envirosciences Rousselot APOTEX NEDERLAND BV (voorheen-Katwijk Farma Unisensor SA diagnostic engineering Omron Healthcare NL Imprivata Vito AVEBE Group Veendam (=KLANT) Boma Medcor Pharmaceuticals B.V. Instrumentation Laboratory NL (Part of WERFEN) Bayer Healthcare (v.h.MEDRAD Europe BV) Ge Healthcare Carl Zeiss(NL) MSD Animal Health APB - DGO Launch Diagnostics & Biokit Ltd Alvogen Merieux Nutriscience, voorheen Silliker BV (KLANT)
Deutschland

Merowingerplatz 1
40225 DUESSELDORF
E-mail

Belgiën

BioVille, Agoralaan
Building A bis
B-3590 DIEPENBEEK
E-mail

Pivot Park Kloosterstraat 9
5349 AB OSS
E-mail

Niederlande

Odiliastraat 92
5401 ZZ UDEN
E-mail

Copyright: Thema Group 2019  |  Haftungsausschluss  |  Datenschutzrichtlinie  |  RSS feeds  |  Sitemap  |  Kontakt
OTYS Recruiting Technology PXL Communicatie